Synergien nutzen!

Wir blicken heute auf eine bewegte Historie zurück. Denn im Jahr 2013 entstand die BST ProControl GmbH aus den beiden am Markt langjährig etablierten Unternehmen betacontrol und Protagon. Beide verfügten über intensives Know-how im Bereich der Messung flachbahniger Materialien und waren doch in verschiedenen Anwendungsbereichen zu Hause.

Die Kompetenzen wurden daher zusammengeführt und durch die vorhandenen Synergien ging BST ProControl als starker Player aus der Fusion hervor. Seitdem agieren wir mit unserem erfahrenen Team im Bereich der Qualitätskontrolle, forschen in diesem Bereich und treiben Entwicklungen voran. Denn aufgrund der Vereinigung und der technologischen Expertise konnte eine Entwicklungsabteilung geschaffen werden, die stets die Bedürfnisse des Marktes im Blick hat. Somit sind wir in der Lage, für die unterschiedlichsten Segmente Design, Engineering, Vertrieb und Instandhaltung von Messsystemen aus einer Hand zu bieten und auch in kniffligen Fällen eine Lösung zu finden.